Joomla Templates
 
Heute248
Monat2891
Gesamt1775098
Oktober 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
SV Kilianstädten - 1. FC1913 Mittelbuchen 22.08.2012

Spielbericht Nr. 16 vom 22.08.2012 – 19 Uhr

SV Kilianstädten - 1. FC 1913 Mittelbuchen

Endergebnis 3 : 7 (2:4)

Mannschaftsaufstellung

Tor:    Mohr

Abwehr:
Sahmel,  Köhler,  Kunkel

6er Position:
Helmut Fischer,  Kai Schultheis

Mittelfeld: Steinberg,  Jung,  Scardamaligia

Sturm: Brosch,  Venturella

Ersatzspieler: Wehr

Einwechselungen: 25. Minute Wehr für Brosch n.V.

Schiedsrichter:

Spielbericht:

Nahtlos wurde an die gute Leistung von Büdingen angeknüpft. Gegen einen mit 1. und 2. Mannschaft verstärkten Gastgeber brachten wir wieder eine Superleistung und es entstand ein flottes Spiel von beiden Mannschaften. Die Steeder wollten unbedingt einen Sieg nach jahrerlanger Erfolgslosikeit gegen uns. Ein Superfreistoß von Scardamaligia eröffnete den Torreigen bereits nach 10 Minuten. Kilianstädten nahm unsere Führung noch gelassen hin und verstärkten ihre Angriffsbemühungen. Doch unser gut harmonierendes Team ließ nur wenige Torschüße zu, die bis dahin alle eine Beute des Ersatzkeepers Mohr waren. Mit lang geschlagenen Bällen überlisteten wir immer wieder die Abwehr der Hausherren. Einen davon nutze Venturella zum 2:0. Durch zwei Nachlässigkeiten kamen die Steeder zum viel umjubelnden Ausgleich. Doch Kai Schultheis und Venturella stellten den zweitore Vorsprung mit Ihren Buden noch vor der Pause wieder her und brachten die Blauen wieder auf den Boden der Tatsachen zurück. Zwischenzeitlich war Wehr für den verletzten Brosch ins Spiel gekommen. Jung ging dafür in die Spitze und Wehr ins zentrale Mittelfeld. Kretschereien in der ersten Hälfte, hervorgehoben durch dubiöse Schiedsrichterentscheidungen, waren die negativen Begleiterscheinungen eines guten Matches. Nach dem Wechsel setzte unser Pedant alles in Bewegung um den Anschlußtreffer zu erziehlen. Doch Keeper Mohr parierte gleich dreimal mit Faustabwehr. Als der Anschlußtreffer ihnen doch noch gelang, brachte er uns nicht aus der Ruhe. Mit gut durchdachten Ballstaffetten kamen wir immer wieder zu guten Torgelegenheiten, die Venturella, Scardamaligia und Jung noch je einmal in Tore ummünzten. Einen Spieler besonders hervorzuheben wäre fehl am Platze, denn alle gingen über ihre Leistungegrenze hinaus und brachten eine Superleistung. Kilianstädten war mit dem 3:7 noch gut bedient und kann sich bei ihrem Torwart bedanken, daß die Niederlage nicht noch höher ausgefallen ist.

Torschützen: Venturella 3, Scardamaligia 2,  Kai Schultheis 1, Jung 1

Spielwertung: 1

 

Bilanz der Spiele

Spiele 16, Gewonnen 12,  Verloren 2,  Remis 2,  Tore 77:33

 
 

Letzter Spieltag

Sa, 01.10.2022

16:00

Frauen

Hessenliga

MFFC Wiesbaden -

1. FC Mittelbuchen

    9  :  1

So, 02.10.2022

15:00

Herren

Kreisliga B Hanau

FC 1966 Büdesheim -

1. FC Mittelbuchen

    2  :  2

Nächster Spieltag

Sa, 08.10.2022

11:00

B-Juniorinnen

Verbandsliga Süd

1. FC Mittelbuchen -

TSV Nieder-Ramstadt

    -  :  -

Sa, 08.10.2022

13:00

Frauen

KOL FFM

1. FC Mittelbuchen II -

TSG Neu-Isenburg

   -  :  -

Sa, 08.10.2022

15:00

Frauen

Hessenliga

1. FC Mittelbuchen -

TSV Pilgerzell

    -  :  -

So, 09.10.2022

15:00

Herren

Kreisliga B Hanau

1. FC Mittelbuchen -

SG Marköbel II

    -  :  -

Folgender Spieltag

Sa, 15.10.2022

17:30

Frauen

Hessenliga

SC Dortelweil -

1. FC Mittelbuchen

    -  :  -

So, 16.10.2022

13:00

Herren

Kreisliga B Hanau

KSV Langenbergheim II -

1. FC Mittelbuchen

    -  :  -
Templates xtcommerce