Joomla Templates
 
Heute408
Monat9702
Gesamt1686610
Mai 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
Willkommen beim 1. FC Mittelbuchen
Reserve kann Herbstmeister werden

Unsere 2. Mannschaft würde sich auf viele Zuschauer und Fans freuen, denn Sie können Vorrundenmeister werden!

Es gibt auch einen Kasten Bier vom Vorstand, wenn das Ziel erreicht wird.

Also viel ERFOLG!!!

 

 

 
Benny Desch schießt sein 1. Tor in der KOL Hanau

Unsere Mannschaft konnte gegen den VFB Großauheim  wieder halbwegs an die Form gegen 1860 Hanau anknüpfen und gewann

verdient mit 2:0. Sicher hatten auch die Großauheimer die ein oder andere Chance. Diese konnten aber alle durch unseren Torwart Pablo Alvarez

pariert werden.

So kam es dann in der 69. Spielminute zum großen Auftritt von Benny Desch. Ganz überlegt überwand er nach Pass von Murat Kurtulus

den gegnerischen Torwart und es stand 1:0 für uns. Unser Goalgetter Murat konnte dann in der Schlußminute noch auf 2:0 erhöhen.

 

Unser nächstes Spiel ist am Sonntag um 14:30 Uhr zu Hause gegen Oberissigheim.

 
Spielerfotos
Auch die Spielerfotos der 2. Mannschaft sind nun aktualisiert und über Mannschaften - 2. Mannschaft zu finden
 
Mannschaftsfotos
Endlich sind die neuen Mannschaftsfotos der Saison 2012 / 2013 da.

Dies ist unsere 1. Mannschaft, die in der Kreisoberliga Hanau spielt:



Und dies unsere zweite Mannschaft, welche in der Kreisliga C spielt:



Durch Klicken auf die Bilder kann man sich die Bilder auch größer ansehen.
 
Spielberichte 2012 / 2013

21:0 Sieg gegen TG Hanau III
Nach diesem Spiel muss man sich tatsächlich fragen, wer sich diesen Spielplan ausgedacht und ihn dann auch Qualifikationsrunde zur Kreisliga genannt hat.
Den Spielbericht lassen wir an dieser Stelle weg.

Es spielten:
Till K. (1.HZ), Jannick B., Yannik B., Janina R., Paul L., Lazar M., Dennis A., Dennis S.,  Dominik O., Leon R., Nico M.

 

________

Unnötiger Punktverlust gegen Rodenbach II
In einem auf Grund der Ereignisse spannenden Spiel mussten wir uns am Ende mit einem Punkt zufrieden geben. Obwohl wir in der ersten Halbzeit noch nicht wirklich auf dem Platz waren, hatten wir die eindeutigeren Chancen und hätten nach 15 Minuten schon 2:0 führen können. Wie so oft im Fussball kommt die Strafe, wenn man die Chancen liegen lässt, auf dem Fuß und so kassierten wir durch einen individuellen Fehler das völlig unnötige 0:1.   
In der zweiten Halbzeit waren die Jungs wacher und das System wurde umgestellt. Da wir dieses Spiel unbedingt gewinnen wollten, spielten wir noch offensiver, erspielten uns so eine Torchance nach der anderen und gingen durch zwei sehr schöne Tore mit 2:1 in Führung. In Halbzeit 2 gab es außer der Torausbeute eigentlich auch nichts zu bemängeln. ABER genau da ist wieder der Knackpunkt... Die Rodenbacher, die eigentlich nur noch selten über die Mittellinie kamen, schafften kurz vor Schluss, durch eine gute Einzelaktion und mit Hilfe des Schiedsrichters, dass 2:2 zu erzielen. Unser Torwart, der den Ball schon scheinbar sicher hatte, wurde nicht unbedingt regelkonform bedrängt und lies den Ball so wieder fallen. Dies nutzte der Stürmer der Rodenbacher und glich zum letztlich unverdienten 2:2 aus.

Es spielten:
Till K., Jannik B., Yannik B., Janina R., Paul L., Yasin K., Lazar M., Tim E., Dominik O., Simon D., Nico M.

 

________

Niederlage im Pokalspiel gegen den VFB Großauheim

 

Leider konnten wir nicht an unsere gute Leistung vom Sonntag anknüpfen. Schon beim Aufwärmen merkte man, dass die Jungs nicht richtig bei der Sache waren und mit dieser Einstellung haben wir dann auch gespielt. Gegen einen Gegner, den wir in der Form vom Sonntag hätten schlagen können, unterlagen wir unnötig mit 1:4. Im Gegensatz zu uns wollten die Großauheimer dieses Spiel gewinnen, kämpften und bestimmten das Spiel von Beginn an. Wir waren lethagisch, immer einen Schritt zu spät und gingen so mit einem auch in dieser Höhe verdienten 0:3 Rückstand in die Pause. In der zweiten Halbzeit waren wir dann zwar etwas wacher und auch gewillt das Spiel noch einmal zu drehen, kassierten aber in unserer „Drangphase“ das 0:4 . Damit war das Spiel gelaufen und das unnötige Pokalaus besiegelt. In der letzten Minute kamen wir dann noch zu unserem Ehrentreffer.


Ein Dank gilt unserem Torwart, der mit seinen zahlreichen Paraden ein Debakel verhindert hat.

 

Es spielten:

Till, Janni, Paul, Felix, Janina, Simon, Domi, Lazar, Nico, Leon

 

 

________

Turniersieger in Dorfelden!


Mit zwei Vorbereitungsspielen (Freitags gegen Seckbach und Samstags gegen Dörnigheim) in den Knochen und den hohen Temperaturen vor Augen, fuhren wir ohne Auswechselspieler zum Turnier nach Dorfelden. Als wäre dies nicht genug, liesen die letzten beiden Spiele so ziemlich alles zu wünschen übrig, was man sich nur vorstellen kann und so waren die Erwartungen der Trainer eher gering. Zielvorgabe war – rausgehen, Spaß haben und Fussball spielen und genau das machten die Jungs dann auch und sicherten sich so durch ein 1:0 gegen FV Eschersheim, ein 0:0 gegen Germ. Großkrotzenburg, ein 1:0 gegen FSV Bergen und ein 2:0 gegen FC Büdesheim den soveränen Turniersieg. Einzig die Torausbeute lies etwas zu wünschen übrig. So spielten wir gegen Eschersheim, Krotzenburg und Büdesheim fast die komplette Zeit auf ein Tor und hätten in jedem der Spiele drei bis vier Tore mehr machen müssen. Wenn wir diese Leistung und diese Einstellung mit in das Pokalspiel am Mittwoch nach Großauheim nehmen können, dürften wir auch da Chancen auf einen Sieg und das Weiterkommen in Runde zwei haben.

Es spielten:
Till K., Jannik B., Yasin K., Paul L., Felix V., Janina R., Lazar M., Tim E., und Nico M.

 

Unser nächstes Spiel:
Pokalsspiel am Mittwoch, den 22.08.12 um 18 Uhr in Großauheim.

________

Spiel gegen SG Wiking Offenbach
In unserem dritten Vorbereitungsspiel hatten wir die D-Jugend der SG Wiking Offenbach zu Gast bei uns. Gerade im ersten Drittel merkte man, dass die Mannschaft sich immer mehr und mehr findet und so sahen wir in den ersten 20 Minuten ein gutes Spiel unserer Jungs. Einziges Manko war die fehlende Torausbeute und ein dummes Gegentor. So stand es nach 20 Minuten und einem Spiel auf ein Tor nur 1:1. Im zweiten Drittel wurden die Positionen und Spieler wild durchgemischt, so dass in diesem Drittel die Ordnung komplett verloren ging und wir mit einem 2:2 ins letzte Drittel gingen. In diesem konnten wir dann wieder mehr und mehr unser Spiel aufziehen und durch ein sehr schönes Tor den mehr als verdienten 3:2 Siegtreffer erzielen.

Fazit: Die Mannschaft kommt immer besser in Schwung und konnte den Aufwärtstrend des letzten Wochenendes (u.a. Viertelfinal beim Turnier in Urberach) fortsetzen. Wir freuen uns auf das Spiel am kommenden Freitag gegen die D-Jugend aus Seckbach und hoffen, das die Kurve weiter nach oben zeigt.

Es spielten: Till K., Jannik B. Yasin K., Dominik O., Dennis S., Lazar M., Tim E., Paul L., Leon R., Simon D., Nico M., Janina R., Dennis A., Christopher S., Feilx V.

 

________

FC M D-Jugend zu Gast bei Vikoria Kahl

In unserem ersten Freundschaftsspiel zur Vorbereitung trennten wir uns in einem torreichen Spiel gegen spielstarke Jungs aus Kahl mit 5:5.
Ohne Etatmäßigen Torwart und nur einem Auswechselspieler (10 Mann sind noch im Urlaub) mussten die Jungs bei über 30 Grad ihr erstes Saisonspiel bestreiten. In einem trotz der Hitze recht schnellen Spiel, regierte bei uns gerade zu Beginn des Spiels noch das Chaos. Man merkte gerade im ersten Drittel (wir spielten 3x 20 Minuten), dass unsere Mannschaft im Gegensatz zum Gegner weder in dieser Konstellation noch mit dem neuen System zuvor gespielt hatte. Je länger das Spiel aber andauerte, desto sicherer wurde unser Team. Die Positionen wurden besser gehalten und wir begannen endlich auch Fussball zu spielen. So konnten wir im letzten Drittel nicht nur einen 1:4 Rückstand aufholen, sondern diesen auch noch in ein 5:4 umdrehen. Leider fehlten uns am Ende die Kräfte, um das Ergebnis mit nach Hause zu nehmen. Mit frischen Leuten erzielten die Kahler kurz vor Schluss noch den 5:5 Ausgleich.

Es spielten:
Dennis A., Jannik B., Simon D., Tim E., Yasin K., Paul L., Dominik O., Leon R., Janina R. und Dennis S.

 
<< Start < Zurück 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 Weiter > Ende >>

Seite 63 von 70
 

Letzter Spieltag

Sa, 14.05.2022


11:00

B-Juniorinnen

Verbandsliga


1. FC Mittelbuchen -

Opel Rüsselsheim

4 : 0


Sa, 14.05.2022


17:00

Frauen

KOL FFM Aufstieg


1. FFV Oberursel -

1. FC Mittelbuchen II

0 : 2


Sa, 14.05.2022


17:00

Frauen

Hessenliga Aufstieg


TSG Lütter -

1. FC Mittelbuchen

0 : 2


So, 15.05.2022


15:00

Herren

Kreisliga B Hanau


1. FC Mittelbuchen -

Türk Gücü Hanau II

1 : 1


Nächster Spieltag

Do, 19.05.2022

18:45

B-Juniorinnen

Verbandsliga

1. FC Mittelbuchen -

SC Riedberg

- : -

Templates xtcommerce