Joomla Templates
 
Heute216
Monat1700
Gesamt492126
Dezember 2016
So Mo Di Mi Do Fr Sa
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Willkommen beim 1. FC Mittelbuchen
Abschiedsgruß von Klaus Dallwitz

Liebe Spielerinnen, Trainer und Vereinsverantwortliche,

nach nunmehr 13 Jahren wird es Zeit sich zu verabschieden.
13 Jahre Mittelbuchen Frauen- und Mädchenfußball, da gab es nicht nur Höhen sondern auch Tiefen, welche wir immer wieder gut bewältigt haben.
In den letzten dreizehn Jahren ist es gelungen, eine sehr gut funktionierende Mädchenabteilung nicht nur aufzubauen, sondern auch in allen Altersklassen seit vielen Jahren besetzt zu halten.
Dies ist gerade bei den Mädchen nicht einfach, hier hat sich schon der ein oder andere Verein mit weitaus weniger Erfolg bemüht.
Mit Sicherheit werde ich mich an sehr viele Dinge gerne zurückerinnern, so z.B. der erste Ausflug nach Italien mit der damaligen U-16 oder auch die Abschlussfahrten mit den Eltern und Mädchen, den ersten Tag des Mädchenfußballs in Mittelbuchen, wo alles so richtig ins Rollen gekommen ist und vieles mehr.
Viele Siege gab es zu feiern, aber auch einige Niederlagen zu verarbeiten.
Viele schöne Stunden mit den Eltern, Trainern und natürlich mit unseren Mädchen.
Es freut mich sehr, dass wir ein Team von Trainerinnen und Trainern haben, das es mir ermöglicht mit einem nicht ganz so feuchten Auge Ade zu sagen.
Einen besonderen Dank noch an alle, die uns und auch mich all die Jahre unterstützt haben.
Ich wünsche allen eine schöne Fußballzeit und dass all eure Wünsche in Erfüllung gehen, sportlich und auch privat.

Liebe Grüße

Klaus Dallwitz

 
Bericht zum Tag des Mädchenfußballs am 11.06.2016 in Mittelbuchen

Tag des Mädchenfußballs - eine runde Sache

Die Mädchenabteilung des 1. FC Mittelbuchen veranstaltete am Sa. den 11.06.2016, wie schon die Jahre zuvor, ihren Tag des Mädchenfußballs auf dem Sportgelände am Kesselstädter Weg 21.

Dieser Tag soll insbesondere diejenigen Mädchen ansprechen, die bis jetzt noch nicht in einer Mädchenmannschaft spielen. Die jungen Teilnehmerinnen sollen dabei die Möglichkeit erhalten, die Sportart ungezwungen kennenzulernen und/ oder erste Erfahrungen mit anderen Mädchen in einer Juniorinnenmannschaft zu sammeln.

Bei angenehmen Fußballtemperaturen um die 20 Grad, fanden sich knapp 40 fußballbegeisterte Mädchen im Alter zwischen 6 bis 16 auf dem Sportgelände des 1. FC Mittelbuchen ein. Nach einer kurzen Begrüßung durch die Jugendtrainer am Platz und einer vorheriger Anmeldung am Organisationsstand, konnte ab 10.00 h mit dem Absolvieren des Parcours zum Erlangen des großen und/oder kleinen DFB-Fußballabzeichens begonnen werden. Bei der Durchführung der einzelnen Übungen wurden die Teilnehmerinnen von Jugendtrainern oder Mädchen der B-Juniorinnenmannschaft des 1. FC Mittelbuchen begleitet und unterstützt. Mit großem Einsatz und großer Begeisterung durchliefen die Spielerinnen verschiedene Stationen mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Nach einer etwas längeren Mittagspause wurden alle Teilnehmerinnen in mehrere, von Runde zu Runde wechselnden, gemischten Mannschaften, zum 4 gegen 4 Turnier eingeteilt. Es folgten 5 kleine 10-minütige Spiele. Danach gab es eine Siegerehrung, bei der alle Plätze durch kleine Preise gebührend beklatscht und honoriert worden sind.

Alle Mädchen und begleitenden Gäste hatten unterdessen die Möglichkeit, sich während der gesamten Veranstaltungszeit im Rahmen der Initiative "Kinder stark machen" über das Thema Suchtprävention zu informieren. Da der 1. FC Mittelbuchen auch an der DKMS-Aktion "Fußballhelden" teilnimmt, wurde am Tag des Mädchenfußballs ein Infostand für die DKMS organisiert. Dabei geht es um den Kampf gegen Blutkrebs. Unterstützt werden kann diese Aktion durch Registrierung und Aufnahme in eine Knochenmarkspenden-Datei. Weitere allgemeine Infos hierzu, finden sich unter: www.dkms-Fußballhelden.de/Clubs/1._FC_Mittelbuchen

Ein großes Dankeschön gebührt allen Helfern und Helferinnen, die uns beim Verkauf, dem Auf- und Abbau und in Form von Spenden unterstützt und den Tag des Mädchenfußballs erst möglich gemacht haben.

Folgende Trainingszeiten bietet der 1. FC Mittelbuchen noch bis zu Beginn der Sommerferien an:

U10: Di. und Do. 17:00 - 19:00 Uhr

U12: Di. und Do. 17:00 - 19:00 Uhr

U14: Di. und Do. 17:00 - 19:00 Uhr

U16: Mo. 18:00 - 19:30 Uhr

Do. 17:30 - 19:00 Uhr

Sportanlagen Kesselstädter Str. 21, 63454 Hanau-Mittelbuchen

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 
Hochwasser in Hanau-Mittelbuchen am 12.06.2016 (zum Vergrößern bitte anklicken)

 
Tag des Mädchenfußballs am 11.06.2016 (zum Vergrößern bitte anklicken)

 
Knochenmarkspender gesucht

Hallo an alle Herren,

es gibt bei der DKMS eine neue Aktion, um viele Knochenmarkspender zu finden.

Hier findet ihr die Webseite: www.dkms-fussballhelden.de

Ich habe mittlerweile unseren Verein bei der Aktion registriert. Nun geht es zur Sache.

Grob zusammengefasst geht es bei der DKMS darum den Kampf gegen Blutkrebs zu unterstützen. Mit der Registrierung wird man als Spender in die Spenderdatei aufgenommen. Falls es nun einen Treffer mit einem an Blutkrebs Erkrankten gibt, werdet ihr von der DKMS kontaktiert. Anschließend wird ein Gesundheitscheck bei euch durchgeführt, um wirklich 100% sicher zu sein, dass ihr der passende Spender sein könntet. Es gibt dann zwei Möglichkeiten eure Stammzellen zu entnehmen:

1. Periphere Stammzellenentnahme: dieses Verfahren läuft ähnlich wie eine Blutplasmaspende ab und wird in 80% der Fälle verwendet.

2. Knochenmarkentnahme: bei 20% aller Spenden wird unter Vollnarkose Knochenmark aus dem Beckenkamm entnommen.

Die Registrierung erfolgt ganz einfach über ein Wattestäbchen mit dem ein Wangenabstrich gemacht wird. Tut nicht weh und dauert keine Minute ;)

Mit der Registrierung kann jeder von uns ein Menschenleben retten! Ohne großen Aufwand. Daher würde ich mich freuen, wenn einige von euch dafür begeistern könnten.

Falls ihr euch dafür interessiert, meldet euch bitte bei mir. Ich fordere dann die Registrierungssets an und wir können uns gemeinsam registrieren (bzw. ihr, ich bin schon registriert). Sagt mir bitte bis Sonntag, 05.06.2016 Bescheid.

Noch eine kleine Info für alle Herren ab 17 Jahren. Auch ihr könnt euch schon registrieren lassen, allerdings könnt ihr erst mit Vollendung eures 18. Lebensjahr spenden. Einer Registrierung steht allerdings nichts im Weg.

Es würde mich freuen, wenn einige von euch sich für die Aktion begeistern könnten.

Noch eine kleine Info: Am 02.06.2016 von 15:30- 20:00 Uhr ist wieder eine Blutspendeaktion bei uns in der Mehrzweckhalle in Mibu.

Grüße,

Sarah Fuhrländer

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 39
 

Letzter Spieltag

vor der

Winterpause

 

Sa, 03.12.2016

14:00 Uhr

Herren Kreisliga A

1. FC Mittelbuchen -

FSV Neuberg

   0  :  3

Templates xtcommerce